Anästhesiepflege

Möchten Sie Fachkompetenz in der Anästhesiologie erwerben? Suchen Sie eine Herausforderung in einem Fachgebiet, das Spitzentechnologie, pflegerische Aufgaben und grosse Verantwortung vereint und in dem die Patienten im Mittelpunkt stehen? Sind Sie flexibel, haben einen ausgeprägten Sinn für klinische Zusammenhänge und können schnell reagieren? Arbeiten Sie gerne im Team?

Dann ist die Fachausbildung Anästhesiepflege das Richtige für Sie!

Diplomierte Expertinnen und Experten Anästhesiepflege NDS HF

  • erbringen Dienstleistungen für die Patienten, die hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards entsprechen
  • schaffen ein Vertrauensverhältnis, um die Patienten und deren Bezugspersonen zu begleiten und zu unterstützen
  • setzen ihr vertieftes pflegerisches, medizinisches, pharmakologisches und medizinaltechnisches Fachwissen in allen Arbeitsbereichen der Anästhesie ein (OP, Aufwachraum, Schockraum, Geburtshilfe, SMUR)
  • führen im Auftrag oder in Zusammenarbeit mit einem Anästhesisten alle Arten von Anästhesien durch, unabhängig vom Alter und Gesundheitszustand der Patienten
  • sind in die Behandlung von Patienten mit akuten und chronischen Schmerzen involviert, um deren optimale Versorgung sicherzustellen
  • leiten Not- und Reanimationsmassnahmen ein, wenn lebenswichtige Körperfunktionen bedroht sind.

Das breite Spektrum möglicher Anästhesie-Situationen erfordert von den diplomierten Expertinnen und Experten NDS HF hohe Stressresistenz, überdurchschnittliche Flexibilität, vertieftes physiologisches und pathophysiologisches Wissen sowie eine ausgeprägte Beobachtungsgabe.

Zudem müssen sie sämtliche Anästhesieprinzipien beherrschen, das Anästhesiematerial und dessen Funktionen kennen und in der Lage sein, es fachgerecht zu handhaben.

Kontakt
Fachausbildung – Anästhesiepflege
wrna-zvpury.inffr@u-se.puhc.rf-h@essav.lehcim-naej