Attraktive Arbeitsbedingungen

Die Arbeit unserer Mitarbeitenden ist uns viel wert. Damit Sie sich am HFR wohlfühlen, finden Sie bei uns vom ersten Tag an interessante Anstellungsbedingungen und eine angenehme Arbeitsumgebung vor.

Arbeiten am HFR – die Pluspunkte
Überschaubare Grösse

An den fünf Spitalstandorten des HFR setzen sich tagtäglich 3400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit viel Herzblut für die Patienten ein. Das macht das HFR zum grössten Arbeitgeber des Kantons Freiburg! Nicht zu gross, nicht zu klein: Dank seiner idealen Grösse herrscht in den Spitalabteilungen des HFR eine angenehme, familiäre Atmosphäre.

Ausserdem können Sie so direkt an unserem Erfolg mitwirken. Sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen? Engagieren Sie sich mit uns für das Wohlbefinden unserer 100 000 Patienten, die uns jährlich aufsuchen!

Kulturelle Vielfalt

100 Berufe sind am HFR vertreten – vom Arzt über die Buchhalterin und den Physiotherapeuten hin zur Diätköchin. Unsere Mitarbeitenden gehören 50 Nationalitäten an und arbeiten an fünf Standorten, die im ganzen Kanton Freiburg verteilt sind. Referenzstandort für Akutversorgung ist das HFR Freiburg – Kantonsspital in Freiburg, einer lebendigen Universitätsstadt mit einzigartigem Charme! Sind Sie gerne am See oder in der Nähe von Bergen? Dann werden Sie sich an den Standorten Billens, Meyriez-Murten, Riaz oder Tafers wohlfühlen.

Auch sprachlich und kulturell hat Freiburg viel zu bieten, befindet es sich doch exakt auf der Sprachgrenze: Französisch- und deutschsprachige Einflüsse bereichern sich hier gegenseitig. Auch sonst wartet in Freiburg vieles darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Für Patientinnen und Patienten ist es wichtig, sich in ihrer eigenen Sprache ausdrücken zu können. Weil wir uns dessen bewusst sind, setzen wir alles daran, die Zweisprachigkeit unserer Mitarbeitenden zu fördern: mit Sprachkursen (kurze oder mittlere Dauer), E-Learning-Programmen, Tandems usw. Unsere vielfältigen Angebote sind kostenlos und zählen als Arbeitszeit. Hier ist für alle etwas dabei!

Aufstiegsmöglichkeiten

Am HFR kommen Sie weiter: Ihre berufliche Laufbahn ist das Thema unserer jährlichen Mitarbeitergespräche. Dabei legen wir die künftigen Ziele fest und sprechen über Ihre Entwicklungsmöglichkeiten am HFR.

Vorteilhafte Rahmenbedingungen

Zu unseren zahlreichen Vorteilen gehören interessante Leistungen im Bereich berufliche Vorsorge und Sozialversicherungen: attraktive Deckungsgrade, 16 Wochen Mutterschaftsurlaub, Arbeitgeberzulage (zusätzlich zur kantonalen Familienzulage), flexibler Rentenbezug usw.

Ausserdem bietet das Gesetz über das Freiburger Staatspersonal (StPG), dem das HFR unterstellt ist, oft interessantere Bedingungen als die Privatwirtschaft. Normalerweise gibt es eine jährliche Gehaltserhöhung. Darüber hinaus können auch grössere Erhöhungen gewährt werden.

Mehr dazu hier:
Gesetz über das Staatspersonal
Gehaltsskala des Freiburger Staatspersonals
Sozialversicherungen
Pensionskasse des Freiburger Staatspersonals